Arthrose Symptome

Die Symptome der Arthrose können für jeden Menschen anders sein. Wir möchten Ihnen helfen, spezifische Beschwerden, die mit Übersäuerung zusammenhängen, rechtzeitig zu signalisieren. Sie sind dann besser in der Lage, die richtige Behandlung zu wählen und rechtzeitig einzugreifen

 

Gelenkschmerzen

Gelenkschmerzen sind in vielen Fällen die ersten Symptome einer Arthrose. Die bohrenden Schmerzen werden allmählich stärker und sind nach einer Phase der körperlichen Ruhe häufig intensiver. Beim Aufstehen fühlen Sie einen stechenden Schmerz in einem oder mehreren Gelenken. Nach der Bewegung werden die Schmerzen allmählich weniger stark. Das wird auch als Startschmerzen bezeichnet.

 

Steifheit

Ein zweites Merkmal ist Steifheit, oder anders ausgedrückt, Rigidität. Sie verspüren beim sich Bewegen eine unangenehme Spannung oder einen erhöhten Widerstand. Sobald Sie das Gelenk nutzen, lässt dies langsam nach.

 

Sich verändernde Gelenke

Arthrose kann sichtbare Veränderungen in den Gelenken verursachen. Ein Gelenk kann breiter werden, sich verformen, eine andere Position einnehmen oder es können Gelenkvorsprünge entstehen. Eine sichtbare Verformung bedeutet noch nicht, dass Sie Schmerzen haben, ist aber ein Anzeichen der Arthrose.

arthrose übersäuerung

Sonstige Symptome

In bestimmten Fällen knacken die Gelenke beim Bewegen.

 

Entzündung

Wenn die Verwachsungen des Knochens an die Gelenkkapsel stoßen, entstehen so gut wie immer Entzündungen. Das Gelenk wird dicker, rötet und erwärmt sich, ist schmerzhafter und die Funktion ist vorübergehend eingeschränkt. Falls ein Stück des Knochens absplittert, ‚irrt‘ dies durch das Gelenk. Dadurch kann das Gelenk schon mal blockiert sein.

 

Wenn Sie diese Symptome erkennen, kann dies auf Arthrose deuten. Wenn eines dieser Symptome bei Ihnen auftritt, empfehlen wir Ihnen, das Knorpelgewebe zu entsäuern

 

 

Lesen Sie Erfahrungen Anderer über das Entsäuern und Arthrose  >>

 

 

Übersäuerungstest

 

Arthrose wird u.a. durch Übersäuerung des Körpers verursacht. Mit diesem Test erfahren Sie einfach und schnell wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, dass Ihr Körper übersäuert ist.

 




 

 


Halten Sie die Übersäuerung der Gelenke auf

 

Bei Arthrose spricht man auch von einer Übersäuerung des Körpers und der Gelenke. Wie können Sie die Übersäuerung aufhalten?

 

Lesen Sie mehr >>>


Erfahrungen von Ingrid

 

Schon sehr lange leide ich an Arthrose. Vor 10 Jahren ist nachdem ich geröntgt wurde festgestellt worden, dass der Knorpel komplett verschlissen ist. Von meinem Hausarzt bekam ich einige Medikamente aber trotz der starken Medikamente hatte ich noch immer viel Schmerzen und die Nebenwirkungen waren auch nicht ohne.

 

Lesen Sie mehr>>>


Erfahrungen von Herta

 

Mein Heilpraktiker hat mir vorgeschlagen zu entsäuern. Ich war zwar skeptisch aber alles war besser als im meinem Alter operiert zu werden. Nach ca. 3 Monaten waren die Schmerzen viel weniger geworden.

 

Lesen Sie mehr>>>